Die Bewohner

Home

Information
TV-Guide
WebTV
Episodenguide
Die Bewohner
Spencer-Chronik
Spencer-Kult

Interaktiv

Media

Links

 

Karl-Otto

Zur Person:

Auch wenn der Name es suggerieren mag, sind die Quietschbeus keine "Beugroup" :), sondern eine internationale Rock-Pop-Topgruppe! Ja, den drei Brüdern liegt zweifelsohne die Musik im Blut, und das stellen sie auch in jeder Folge wieder eindrucksvoll mit einem neuen Song unter Beweis!

Karl-Otto, leicht zu erkennen an seiner blauen Nase, spielt E-Gitarre, Violine und Querflöte (im Notfall auch Schlagzeug) und ist "des Dorfes bester Tenor". Zu seinen wichtigsten Erkennungsmerkmalen gehört seine sprachliche Behinderung (er stottert), die aber beim Singen so gut wie nie Auftritt. Außerdem ist er nicht unbedingt der Klügste der Drei, weshalb man ihm Sachverhalte oft genaurer erklären muss. Und sobald er sie dann kapiert hat, ist manchmal ein genervtes "Das muß ein'm doch gesagt werden!" aus seinem Munde zu hören.

Wohnort:

Showdeko, Quietschbeukeller, Quietschbeuschuppen

Puppenspieler:

Jürgen Meuter (Folge 1 - 25, 30)
Matthias Hirth (Folge 26 - 29, 31 - 47, 48 Lied, 49 - 57, 59 - 75, 76 Lied, 77 - 128)
Lothar Kreutzer (Folge 134 - 249)

Außerdem in einzelen Szenen:

Friderike Frerichs (Folge 3)
Friedrich Wollweber (Folge 6, 10, 12)
Eva Behrmann (Folge 9, 15 beide offiziell nicht bestätigt)
Maria Ilic (Folge 13)
Wilhelm Helmrich (Folge 15)
Horst Lateika (Folge 12, 18, 22, 25)
Sabine Steincke (Folge 48, 58 beide offiziell nicht bestätigt)
Fred Bräutigam (Folge 76)

Sprecher in der "Spencer Show" im Heidepark Soltau:

Lothar Kreutzer

Besuche Bewohner

Spencer
Elvis
Lexi
Nepomuk
Kasimir

Poldi
Mona
Lisa
Lulu
Karl-Heinz
Karl-Gustav
Karl-Otto
Galaktika
Nero

Mal hier mal da! (Spencer zu Elvis)

© copyright Hallo-Spencer.de Impressum